März 22, 2012 | Jena | Artikel

ESET NOD32 Antivirus 5 Gamer Edition 2012

ESET NOD32 Antivirus 5 Gamer Edition 2012

HomerJ und internationale Spitzengamer zeigten auf der CeBIT am ESET-Stand ihr Können. Im Hintergrund sorgte der Antivirenhersteller für Sicherheit. ESET NOD32 Antivirus 5 Gamer Edition 2012 schützte die Spieler vor Malware – und keiner hat´s gemerkt.

 

ESET NOD32 Antivirus Gamer Edition 2012 ist konsequent auf die Zocker-Bedürfnisse hin konzipiert worden. Sie bietet höchsten Virenschutz bei maximaler Rechner-Performance. Dafür stimmt der neue Gamer-Modus das Zusammenspiel der Anti-Malware-Technologien mit den benötigten System-Prozessen auf Spielerbedürfnisse ab. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 29,90 Euro.

Optimierter Virenschutz dank Gamer-Modus
ESET NOD32 Antivirus Gamer Edition 2012 bietet eine Reihe neuer Eigenschaften und Funktionen. Dazu zählen der ESET Cloud-gestützte Reputationsdienst, ein optimiertes Startverfahren, eine weiter verbesserte Kontrolle von Wechseldatenträgern, das „Host-Based Intrusion Prevention System“ (HIPS) und eine überarbeitete grafische Benutzeroberfläche.

Die Gamer Edition besitzt ausgetüftelte Standardeinstellungen, die besonders Online-Gamern zugutekommen. So werden beispielsweise Alarme und Hinweise während des Gamings unterdrückt. Potenzielle Updates erfolgen erst nach Spielschluss. Notwendige Scanprozesse führt die Software so intelligent durch, dass dem Online-Gamer maximale Rechner-Performance zur Verfügung steht. Ressourcen verbrauchende Prozesse werden unterdrückt; dies sorgt für einen störungsfreien Genuss von Videos und Games.
Selbstverständlich eignet sich die Gamer Edition auch für Nicht-Zocker.

Neue Cloud-basierte Technologie „ESET Live Grid“
Das Herzstück der neuen Sicherheitslösungen ist das sogenannte ESET Live Grid. Das Cloud-basierte Frühwarnsystem, früher unter dem Namen ThreatSense.Net bekannt, sammelt Daten und Informationen über aktuelle Internet-Bedrohungen weltweit und in Echtzeit. Zum Launch der neuen Generation hat ESET die Scan-Technologie grundlegend überarbeitet. Die Funktion ist nun in die Software integriert. Zusätzlich verbesserte ESET ein Whitelisting, das bereits überprüfte und saubere Dateien von weiteren Überprüfungen ausschließt. ESET Live Grid ermöglicht eine noch schnellere und präzisere Reaktion auf Malware-Angriffe.

Systemvoraussetzungen:
•    Microsoft Windows 2000 / XP / Vista / 7 (32-/64Bit) / Home Server
•    Prozessoren i386 (Intel® 80386) oder AMD64 (x86-64)