Pressecenter


June 1, 2012 | Jena

Phishing-Opfer müssen zahlen

Wer auf eine Phishing-Attacke reinfällt und finanziellen Schaden erleidet, kann dafür in der Regel nicht seine Bank belangen. Der für das Bank- und Börsenrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, unter welchen Voraussetzungen ein Bankkunde sich im Online-Banking bei einem Pharming-Angriff schadensersatzpflichtig macht. Im zugrundeliegenden Fall nimmt der Kläger die beklagte Bank wegen einer von ihr im Online-Banking ausgeführten Überweisung von 5.000 € auf Rückzahlung dieses Betrages in Anspruch.

May 30, 2012

Händleraktion von ESET und Kerio: 25 Prozent Rabatt für neue Händler bis 30. September 2012

Der Hersteller von Internet-Messaging-, Collaboration- und Firewall-Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen Kerio Technologies sowie der slowakische Antivirenhersteller ESET haben ihre gemeinsame Händleraktion verlängert und jetzt auf alle Fachhändler und Reseller ausgeweitet.

April 26, 2012

Neue Auszeichnungen von CHIP, Protectstar und Plus X

ESET befindet sich weiter auf Erfolgskurs. Im großen Vergleichstest der CHIP überzeugte die ESET Smart Security 5 mit einem zweiten Platz. Das unabhängige Testlabor PROTECTSTAR zeichnete die Software ebenfalls aus. Der Plus-X-Award ist das Sahnehäubchen einer erfolgreichen Testserie.

April 19, 2012

ESET eröffnet Forschungs- und Entwicklungszentrum in Kanada

Der Antivirenhersteller ESET erweitert sein globales Netz an eigenen Technologiezentren. In Montreal (Kanada) nimmt heute das insgesamt neunte „Research & Development Center“ seine Arbeit auf. Die Büros befinden sich direkt auf dem Campus der hoch angesehenen „École Polytechnik Montreal“, mit der es eine umfassende Partnerschaft gibt.

March 27, 2012

Neues Computer-Botnet missbraucht Regierungs-Server

Die Schadsoftware Win32/Georbot erregte bei den ESET-Virenspezialisten bereits Anfang dieses Jahres enorme Aufmerksamkeit. Dieser virtuelle „Agent“ aus Trojaner und Bot stiehlt in meisterhafter James Bond-Manier wertvolle Daten und Informationen auf infizierten Systemen.

January 12, 2012 | Jena

Aktuelles zum DNS-Changer

Eine Nachricht verunsichert derzeit viele Internetnutzer in Deutschland. Das BSI warnt vor dem gefährlichen DNS-Changer, der im Internet kursiert. Der Trojaner manipuliert die Internetverbindung des infizierten Rechners und leitet sämtliche Anfragen an Internet-Server im Ausland um. Diese zeichnen sämtliche Kommunikation und persönliche Daten auf. Die gespeicherten Informationen werden dann für kriminelle Machenschaften missbraucht. Von unerwünschter Werbung bis zu Phishing-Attacken reicht das Einsatzspektrum.

October 5, 2011 | Jena

it-sa 2011: ESET präsentiert neue Produktgeneration mit 500 PS

Der Antivirenhersteller ESET führt auf der it-sa 2011 (Stand 417) seine neue Produktgeneration 5 vor. Die Flagschiffe ESET NOD32 Antivirus 5 und ESET Smart Security 5 glänzen mit innovativen Funktionen und einem zukunftsweisenden Sicherheits-Konzept. Der ESET-Ferrari des Rennstalls „Farnbacher ESET Racing“ wird die neue Maxime „Tempo und Technik“ am Stand greifbar machen. Zudem präsentieren die Experten am Stand die Sicherheitslösung ESET Mobile Security für Android, die Smartphones vor Malware und Datendiebstahl schützt.

September 13, 2011 | Jena

Treten Sie nicht rein: Fettnäpfchen Facebook

Großeinsatz der Polizei bei der eigenen Facebook-Party, peinliche Fotos mit einem Urlaubsflirt, dümmliche Postings auf Pinnwänden oder das Verbreiten verseuchter Virenlinks – Facebook bietet genug Möglichkeiten, wie man sich in der digitalen Öffentlichkeit blamieren kann. Dies ist nicht nur peinlich, sondern kann unter Umständen auch teuer werden oder sogar den Job kosten.

September 13, 2011 | Bratislava

Antivirenhersteller ESET präsentiert neue Produktgeneration 5

Der Antivirenhersteller ESET hat seine Erfolgsprodukte ESET NOD32 Antivirus und ESET Smart Security in der fünften Produktgeneration vorgestellt. Beide Sicherheitslösungen basieren auf einem neuen Technologiekonzept, das Cloud- und Verhaltensbasierte Malwarebekämpfung, Signaturerkennung, HIPS und Heuristiken zu einer integrierten Einheit verbindet. Die Antivirenprogramme sind deutschlandweit in großen Flächenmärkten, bei den 2.500 ESET-Händlern und als Download im Internet ab sofort erhältlich.

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |