January 31, 2012 | Jena | Artikel

CeBIT 2012: ESET bringt Sie sicher in die digitale Zukunft

Der Maya-Kalender sagt den Weltuntergang voraus, Fussball-Experten befürchten das Ausscheiden der Nationalmannschaft bei der EM und obskure Sicherheitspropheten sehen sogar Cyberkriminelle das Internet übernehmen. Während wir die ersten beiden Hiobsbotschaften einfach aussitzen müssen, können wir gegen die Malware-Flut aktiv werden.

Wenn Hersteller von Antivirensoftware und Anwender gemeinsam an einem Strang ziehen, dann werden es Internetgangster sehr viel schwerer haben. Aus diesem Grund startet der Antivirenhersteller ESET auf der CeBIT eine umfangreiche Aufklärungskampagne. Den Anwendern werden nicht nur neue Produkte präsentiert, sondern auch gleich Hilfen und Tipps mitgegeben. Selbst ist der Mann/Frau – nach diesem Motto kann jeder die Sicherheit seiner persönlichen digitalen Zukunft mitgestalten.
Wie das geht, zeigen die ESET-Experten am futuristischen Stand in Halle 12, C 66.

Neue Produkte:

Veranstaltungen am Stand:

  • Präsentationen: „Die Sicherheit Ihrer digitalen Welt“ mit Moderator und Zauberer Christian de la Motte (mehrfach täglich) und anschließender Verlosung
  • Gamers Corner: „Sicheres Gaming mit HomerJ“ – Besucher treffen Pro-Gamer
  • Security Points: Sicherheitsberatung für jedermann (rund-um-die-Uhr)
  • Standparty: am 7.3. ab 18.30 Uhr (Eintritt frei für jedermann)

Presse

  • Richard Marko, CEO von ESET, spricht auf der CeBIT Global Conference
  • Interviewpartner für Einzelinterviews:
    • Richard Marko, Chief Executive Officer (CEO)
    • Juray Malcho, Chief Research Officer (CRO)
    • Thomas Uhlemann, Sicherheitsexperte
    • Michael Klatte, IT-Journalist
  • Pressegespräche über Neuheiten, Entwicklungen und die Sicherheitsbedrohung 2012

Presse Lounge

Einfach mal kurz durchschnaufen und Kraft sammeln. Damit die Messe auch Spaß macht. Mit einer Tasse Kaffee, selbst geschmierten Stullen und einem netten Lächeln.