8. August, 2013 | Jena/Bratislava | Pressemeldungen

Sicherheitslösung für Smartphones in neuer Version: ESET Mobile Security für Android

Der Security-Software-Hersteller ESET bringt eine komplett neue Sicherheitslösung für Android-Smartphones und Tablets auf den Markt. ESET Mobile Security für Android besitzt unter anderem eine weiter verbesserte Malware-Erkennung und unterbindet das Ausnutzen der Sicherheitslücke im Android Master Key. Die Software schützt bereits in der kostenlosen Antivirus Version mobile Geräte vor digitalen Gefahren. Kostenpflichtige Premium-Funktionen wie Anti-Phishing können direkt in der App zusätzlich erworben werden. Die neue Benutzeroberfläche erleichtert dem Anwender den Umgang mit der Software.

ESET Mobile Security für Android

ESET Mobile Security für Android ist für den maximalen Schutz des Anwenders – auch in unsicheren Netzwerken – konzipiert. ESETs erweiterte Schutzfunktionen geben dem mobilen Surfer ein gutes Gefühl zurück: Ohne Angst vor Infektionen kann er sich in öffentlichen WLAN-Netzwerken bewegen, unbekannte Webseiten besuchen, verdächtige E-Mails oder Messenger-Nachrichten anklicken, Apps aus Drittquellen laden und die Benutzerrechte von Apps auch nach der Installation kontrollieren. Bei Diebstahl oder Verlust des Geräts bewahren neue Sicherheitsfunktionen den Eigentümer vor unrechtmäßigem Zugriff auf seine gespeicherten Daten und helfen beim Auffinden des Geräts.
ESET Mobile Security für Android ist als kostenfreie Version im Internet und in Google Play erhältlich. Die Premium-Dienste kann der Nutzer über einen In-App-Kauf in Anspruch nehmen.

Kostenfreie Funktionen

In der kostenlos Antivirus Version sind Sicherheitsfunktionen wie beispielsweise der Schutz in Echtzeit, Quarantäne, On-Demand-Scan, ESET Live Grid und die Erkennung potentiell unerwünschter Anwendungen vorhanden. Darüber hinaus helfen folgende Features bei Verlust oder Diebstahl: GPS-Ortung, Remote Sperren, Remote Alarm auch bei stumm geschalteten Geräten, De-Installationsschutz und Anti-Theft Einrichtungsassistent.

Premium Funktionen

  • Anwendungsaudit: Wichtig für das Überprüfen von Zugriffsrechten aller installierten Anwendungen. Dank der übersichtlichen Gruppenstruktur ist ersichtlich, welche Daten von Apps abgerufen werden.
  • Geräteüberwachung: Voller Überblick über aktive Daten oder Roaming, aktuelle WLAN-Verbindung oder verfügbaren Speicher.
  • Automatischer Scan: Automatische, regelmäßige Systemprüfungen planen.
  • Anti-Phishing: Schutz vor gefälschten Webseiten, die auf sensible Daten wie Benutzernamen, Passwörter, Bank- und Kreditinformationen zugreifen wollen.
  • SIM-Schutz: Kontrolle über verloren gegangene Smartphones. Auch nach Einsetzen einer neuen SIM-Karte kann per Remote-Befehl das Gerät bedient werden. Zudem übermittelt die Funktion zuvor festgelegten Kontakten Informationen zur neuen Telefonnummer, IMSI und IMEI der neuen SIM-Karte.
  • Remote Löschen: Löscht sämtliche auf dem Gerät und den Speicherkarten vorhandene Kontakte, Nachrichten, Daten und Konten per SMS Kommando. Die gelöschten Daten können vom Finder/Dieb nicht wiederhergestellt und weiterverwendet werden.
  • Zeitweilige Sperre: Blockiert Anrufe und SMS zu bestimmten Zeiten, mit Ausnahme von Familie und Freunden.
  • Gruppensperre: Blockiert Anrufe oder Nachrichten von bestimmten Nutzern oder –gruppen. Regeln für Android-Kontaktgruppen, wie Familie, Freunde, Kollegen sind erstellbar. Zudem können alle Anrufe von unbekannten Rufnummern gesperrt werden.
  • Letzte Verbindung sperren: Sperrt die Nummer des letzten Anrufers.

Zitat Ignacio Sbampato, Chief Sales and Marketing Officer“Nie war es für Anwender einfacher, den bestmöglichen Schutz für ihr Smartphone zu erhalten”, sagt Ignacio Sbampato, Chief Sales and Marketing Officer bei ESET. “ESET Mobile Security für Android erfüllt mit der neuen Benutzeroberfläche und den Installations-Wizards den Wunsch vieler User: Einfachste Bedienung und schnelle Konfigurierung ohne Vorkenntnisse einer Software, die perfekt und Ressourcen schonend vor Malware schützt.“

Hintergrund
ESET Mobile Security für Android ist im Internet und in Google Play, dem offiziellen Android-App-Store, erhältlich. Einer Untersuchung der Analystenfirma Gartner* zufolge besitzt das Betriebssystem Android in 2012 einen Marktanteil von mehr als 60 Prozent. Diese Popularität macht es als Ziel von Hackerangriffen zunehmend attraktiv. Untersuchungen von ESET belegen eine 17-fache Zunahme von Android-Malware allein zwischen 2011 und 2012. Zu den gefährlichsten und weit verbreitetsten Schädlingen zählte in 2012 Android/TrojanSMS.Boxer.AA. Die erste Version von ESET Mobile Security für Android bewahrte seine Anwender bereits frühzeitig vor einer Infektion.

Informationen
Weitere Informationen über die Entwicklung mobiler Malware finden Sie hier: http://go.eset.com/us/resources/white-papers/Trends_for_2013_preview.pdf

ESET Mobile Security 2 für Android ist erhältlich unter:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.eset.ems2.gp
http://www.eset.com/de/home/products/mobile-security-android/

Anmerkung:
*Gartner Report "Market Share: Mobile Devices, Worldwide, 2Q12." http://www.gartner.com/newsroom/id/2120015


Über ESET

ESET ist ein weltweiter Anbieter von IT-Sicherheitslösungen für Unternehmen und Privatanwender. Der Entwickler der preisgekrönten NOD32-Technologie gilt als Vorreiter in der proaktiven Bekämpfung selbst unbekannter Malware. ESET ist auf diesem Gebiet seit über 25 Jahren führend. Im Juni 2013 wurde ESET NOD32 Antivirus zum 80. Mal von Virus Bulletin mit dem VB100 Award ausgezeichnet. Auch AV-Comparatives, AV-TEST und weitere Organisationen haben ESET bereits ausgezeichnet. Millionen von Nutzern vertrauen ESET NOD32 Antivirus, ESET Smart Security, ESET Cyber Security (Mac), ESET Mobile Security und den Sicherheitslösungen für Unternehmen.

ESET hat seine Zentrale in Bratislava (Slowakei) und besitzt regionale Vertriebszentren in San Diego (USA), Buenos Aires (Argentinien) und Singapur. In Jena, Prag (Tschechische Republik) und Sao Paulo (Brasilien) unterhält das Unternehmen eigene Niederlassungen. Außerdem verfügt ESET über Forschungszentren zur Malware-Bekämpfung in Bratislava, San Diego, Buenos Aires, Singapur, Prag, Kosice (Slowakei), Krakau (Polen), Montreal (Kanada) und Moskau (Russland) sowie über ein Netz exklusiver Distributoren in mehr als 180 Ländern weltweit.