AV-Comparatives zeichnet ESET als „Strategic Leader“ im Endpoint Prevention and Response Test 2021 aus

Nächste PM

Der IT-Security-Hersteller ESET startet mit der Ernennung zum „Strategic Leader“ erfolgreich in das neue Jahr. Dieses Prädikat wird durch das renommierte österreichische Testinstitut AV-Comparatives für das hervorragende Abschneiden von ESET PROTECT Enterprise im „Endpoint Prevention and Response (EPR) Comparative Report 2021“ vergeben. Die aktuelle Analyse untersucht Endpoint Detection and Response (EDR)-Lösungen und Endpoint-Security-Produkte von insgesamt zehn Herstellern.

AV-Comparatives ist bekannt dafür, innovative und strenge Tests unter realen Bedingungen durchzuführen. Im Testszenario mussten die getesteten EDR-Lösungen 50 gezielte Angriffe erkennen, die jeweils mit unterschiedlichen Techniken und Taktiken durchgeführt wurden. Auf Grundlage der Ergebnisse entwickelt das Testinstitut den sogenannten Enterprise EPR CyberRisk Quadrant. Dieser berücksichtigt in der Bewertung die Effektivität eines jeden Produkts bei der Verhinderung von Sicherheitsverletzungen, den daraus resultierenden kalkulierten Einsparungen, die Anschaffungskosten des Produkts und die Kosten für die Genauigkeit des Produkts (aufgrund von Fehlalarmen). ESET PROTECT Enterprise konnte die Sicherheitsexperten komplett überzeugen und erhielt folgerichtig die höchste Zertifizierungsstufe im Quadranten und die Auszeichnung als „Strategic Leader“.

ESET PROTECT Enterprise schnitt bei den 50 verschiedenen Angriffsszenarien außergewöhnlich gut ab. Das Produkt-Bundle erreichte hohe Punktzahlen in den Kategorien aktive Prävention, passive Reaktion und kombinierte Präventions-/Reaktionsfähigkeiten mit 96%, 100% bzw. 98%. Zudem lobten die Experten von AV-Comparatives die benutzerfreundliche, intuitive Konsole. Ebenso wurden die kontextbezogenen Daten positiv hervorgehoben, die Sicherheitsanalysten zur Verfügung gestellt werden. Diese versetzen sie in die Lage, Bedrohungen zu priorisieren, zu entschärfen und weiter zu untersuchen.

„Wir sind sehr stolz darauf, mit ESET PROTECT Enterprise erneut als Strategic Leader ausgezeichnet worden zu sein. Dies bestätigt, dass wir unseren Kunden einen hochwirksamen Schutz bieten und bei Gefahr schnell reagieren. Unsere Lösung ist auch prädestiniert für den Einsatz in Security Operation Center (SOC)“, so Righard Zwienenberg, Senior Research Fellow bei ESET.

Andreas Clementi, CEO und Gründer von AV-Comparatives bewertet das Abschneiden des europäischen Herstellers wie folgt: „ESET hat in dem Test nicht nur eine hohe kombinierte Präventions- und Reaktionspunktzahl erzielt, sondern auch hervorragende Erkennungs- und Berichtsfähigkeiten gezeigt. Die Testergebnisse plus die niedrigen Gesamtbetriebskosten sicherten ESET auch in der zweiten Auflage dieses Tests von AV-Comparatives die Position als Strategic Leader.“

Strategic Leader bei AV-Comparatives

AV-Comparatives vergibt die Auszeichnung „Strategic Leader“ an EPR-Produkte, die zum einen außergewöhnliche technische Fähigkeiten besitzen und gleichzeitig mit niedrigen Gesamtbetriebskosten aufwarten. Darüber hinaus entwickeln „Strategic Leader“ innovative Ideen und setzen diese eindrucksvoll in ihren Produkten um.

Über ESET PROTECT Enterprise

ESET PROTECT Enterprise ist ein sogenanntes Lösungs-Bundle mit den Komponenten ESET PROTECT Management-Konsole, ESET Endpoint Security, ESET Enterprise Inspector und ESET Dynamic Threat Defense (V 8.1).

https://www.eset.com/de/business/enterprise-protection-bundle/

https://www.av-comparatives.org/wp-content/uploads/2022/01/EPR_Comparative_2021.pdf 

Pressekontakt

Thorsten Urbanski
Head of Communication & PR DACH

thorsten.urbanski@eset.de

Michael Klatte
PR-Manager

michael.klatte@eset.de

Christian Lueg
PR-Manager

christian.lueg@eset.de

Über ESET

ESET ist ein europäisches Unternehmen mit Hauptsitz in Bratislava (Slowakei). Seit 1987 entwickelt ESET preisgekrönte Sicherheits-Software, die bereits über 100 Millionen Benutzern hilft, sichere Technologien zu genießen. Das breite Portfolio an Sicherheitsprodukten deckt alle gängigen Plattformen ab und bietet Unternehmen und Verbrauchern weltweit die perfekte Balance zwischen Leistung und proaktivem Schutz. Das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetz in über 180 Ländern und Niederlassungen in Jena, San Diego, Singapur und Buenos Aires. Für weitere Informationen besuchen Sie www.eset.de oder folgen uns auf LinkedIn, Facebook und Twitter.