ESET und Boll Engineering AG schließen Vertriebspartnerschaft für Schweizer Markt

Nächste PM

Der Schweizer Value-Add-Distributor für IT-Security-Produkte Boll Engineering AG und der europäische Security-Software-Hersteller ESET haben eine unbefristete Vertriebspartnerschaft in der Schweiz geschlossen. Die Boll AG hat bereits die ESET Business-Lösungen in ihr umfangreiches Sortiment aufgenommen. Mit der Kooperation veredelt ESET seine Distributions-Landschaft im Schweizer Markt.

ESET Lösungen plus starke Dienstleistungen von Boll

„Als einer der führenden Schweizer Value-Add-Distributoren bietet Boll maßgeschneiderte Lösungen plus umfassende Dienstleistungen für IT-Systemhäuser und Fachhändler. Die Philosophie, ausgezeichnete Produkte mit individuellen Services zu kombinieren, passt zu uns wie angegossen“, sagt Peter Neumeier, Director of Channel Sales DACH. „Mit den ESET Business-Produkten im Sortiment kann Boll die starke Nachfrage im Security-Segment künftig noch besser befriedigen“. 

Das Portfolio des Sicherheitsspezialisten umfasst bei Boll sämtliche Lizenzprodukte, darunter die Business Solutions von ESET PROTECT zur Absicherung von Netzwerken beliebiger Größe, zukunftsweisende Lösungen für (Extended) Endpoint Detection and Response sowie Tools zur Verschlüsselung, Multi-Faktor-Authentifizierung und Schutz von Microsoft 365. 

ESET forciert Wachstum in der Schweiz

Mit der Kooperation möchte ESET das starke Wachstum der vergangenen Jahre jetzt auch mit einem lokalen, Schweizer Distributor vorantreiben. Weitere Marktanteile sollen erschlossen und neue Partner bzw. Kunden gewonnen werden. Ein Fokus liegt dabei auch auf der französischsprachigen Westschweiz, wo ESET noch erfolgreicher agieren und die Präsenz deutlich ausbauen möchte. Dazu eignet sich Boll mit seinem eigenen Büro in Le Mont-sur-Lausanne ideal. 

Insbesondere das Geschäft mit umfassenden, passgenauen Lösungen verspricht enormes Wachstum. Insofern setzt ESET auf die besonderen Kompetenzen von Boll in puncto Services, Ausbildung und Marketing. Denn mit deren Pre- und Postsales-Services und Schulungsangeboten können die eigenen Partner sowohl weiter entwickelt als auch in der Kundengewinnung gestärkt werden. 

Thomas Boll, CEO von Boll Engineering, lässt sich wie folgt zitieren: „Mit ESET setzen wir auf einen Partner, der sich durch Innovationskraft und wegweisende Produkte, durch ein attraktives Lizenzmodell sowie eine seit Jahren gelebte Marktnähe auszeichnet. ESET seinerseits profitiert dank der Partnerschaft mit uns von einem engagierten und erfahrenen Distributor, der den Markt und das Gros der Reseller kennt und somit einen beschleunigten Marktzugang ermöglicht.“

Umfassendes ESET Partnerprogramm

ESET ist einer der wachstumsstärksten Security-Software-Hersteller weltweit und vertreibt seine Produkte auch in der Schweiz nur durch den offiziellen ESET Partner Channel. „Der Erfolg unserer Partner ist uns wichtig und hierzu bieten wir umfangreiche Unterstützung“, bekräftigt Peter Neumeier. Die Vertriebspartner profitieren unter anderem von einer erstklassigen persönlichen Partnerbetreuung sowie Schulungen und Trainings vor Ort. Durch das ESET Partnerprogramm können teilnehmende Distributoren und deren Reseller ihren Aufwand und ihre Kosten durch intelligente Management- und Administrationstools minimieren und optimieren. 

Weitere Informationen zum ESET Partnerprogramm finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.eset.com/ch-de/business/partner/schweiz/ 

Über Boll Engineerung AG

Das 1988 gegründete IT-Unternehmen BOLL Engineering AG zählt zu den führenden Adressen im schweizerischen Channel-Business. Der Value-Add-Distributor für IT-Security-Produkte vertreibt wegweisende Lösungen in den Bereichen Netzwerk- und Mail-Security, Identity- und Access-Management sowie Server-Load-Balancing. Dabei bietet BOLL seinen Channel-Partnern umfassende Dienstleistungen an, die weit über den üblichen Distributionssupport hinausgehen. Die ausschliesslich von erfahrenen und kompetenten Mitarbeitenden erbrachten Pre- und Postsales-Services reichen von massgeschneiderten Marketing- und Sales-Services über Business-Development, Tech- und Logistik-Dienstleistungen bis hin zum hochkarätigen Schulungs- und Trainingsangebot im eigenen "Premier Authorized Training Center" (ATC). Geradezu wegweisend ist dabei der ausschliesslich durch qualifizierte Ingenieure erbrachte, für die Channel-Partner kostenlose Tech-Support. Das kontinuierlich wachsende Unternehmen BOLL befindet sich in Privatbesitsssz und beschäftigt am Hauptsitz in Wettingen und in der Niederlassung Lausanne rund 50 Personen. 

Über ESET

ESET ist ein europäisches Unternehmen mit Hauptsitz in Bratislava (Slowakei). Seit 1987 entwickelt ESET preisgekrönte Sicherheits-Software, die bereits über 110 Millionen Benutzern hilft, sichere Technologien zu genießen. Das breite Portfolio an Sicherheitsprodukten deckt alle gängigen Plattformen ab und bietet Unternehmen und Verbrauchern weltweit die perfekte Balance zwischen Leistung und proaktivem Schutz. Das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetz in über 200 Ländern und Niederlassungen u.a. in Jena, San Diego, Singapur und Buenos Aires. Für weitere Informationen besuchen Sie www.eset.de oder folgen uns auf LinkedIn, Facebook und Twitter.

Pressekontakt

Christian Lueg
Head of Communication & PR DACH

christian.lueg@eset.de

Michael Klatte
PR-Manager

michael.klatte@eset.de

Über ESET

ESET ist ein europäisches Unternehmen mit Hauptsitz in Bratislava (Slowakei). Seit 1987 entwickelt ESET preisgekrönte Sicherheits-Software, die bereits über 100 Millionen Benutzern hilft, sichere Technologien zu genießen. Das breite Portfolio an Sicherheitsprodukten deckt alle gängigen Plattformen ab und bietet Unternehmen und Verbrauchern weltweit die perfekte Balance zwischen Leistung und proaktivem Schutz. Das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetz in über 180 Ländern und Niederlassungen in Jena, San Diego, Singapur und Buenos Aires. Für weitere Informationen besuchen Sie www.eset.de oder folgen uns auf LinkedIn, Facebook und Twitter.