ESET erweitert sein Sport-Werbeengagement

Nächste PM

Grau ist alle Theorie - entscheidend is auf’m Platz“, das wusste schon BVB-Legende Adi Preißler. Und wer als Titelverteidiger erneut siegen möchte, braucht dabei nicht nur schnelle Stürmer, sondern vor allem eine starke Abwehr, die den Kasten sauber hält. Als ChampionPartner von Borussia Dortmund drückt ESET seiner Elf am morgigen Spieltag in München kräftig die Daumen. Erstmals wird der europäische IT-Security-Hersteller dabei außerhalb des Signal Iduna Parks mit TV-Bandenwerbung prominent vertreten sein.

„Seit der vergangenen Saison sind wir stolzer ChampionPartner von Borussia Dortmund. Wir sehen unser Engagement dabei nicht nur als Sponsoring, sondern vielmehr als echte Partnerschaft“, so Holger Suhl, Country Manager der ESET Deutschland GmbH. „Wer gewinnen will, muss sich dabei zu jeder Zeit auf einen starken Rückhalt verlassen können. Genau deshalb unterstützen wir die BVB-Elf am morgigen Tag.“ Der europäische IT-Security-Hersteller ist aber nicht nur Sponsor des Dortmunder Traditionsklubs, sondern zugleich als Sicherheitspartner für den Schutz der IT-Infrastruktur verantwortlich.

#EureLiebeIstSicher: Mehr zur Partnerschaft auf www.eset.de/bvb

Pressekontakt

Thorsten Urbanski
Head of Communication & PR DACH
+49 3641 3114 261
thorsten.urbanski@eset.de

Michael Klatte
PR-Manager
+49 3641 3114 257
michael.klatte@eset.de

Christian Lueg
PR-Manager
+49 3641 3114 269
christian.lueg@eset.de

Über ESET

ESET ist ein europäisches Unternehmen mit Hauptsitz in Bratislava (Slowakei). Seit 1987 entwickelt ESET preisgekrönte Sicherheits-Software, die bereits über 100 Millionen Benutzern hilft, sichere Technologien zu genießen. Das breite Portfolio an Sicherheitsprodukten deckt alle gängigen Plattformen ab und bietet Unternehmen und Verbrauchern weltweit die perfekte Balance zwischen Leistung und proaktivem Schutz. Das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetz in über 180 Ländern und Niederlassungen in Jena, San Diego, Singapur und Buenos Aires. Für weitere Informationen besuchen Sie www.eset.de oder folgen uns auf LinkedIn, Facebook und Twitter.