ESET überzeugt als "Notable Vendor" in aktueller Forrester-Studie

Nächste PM

Der IT-Sicherheitshersteller ESET wurde erstmals in den aktuellen Forrester-Report „Extended Detection And Response Platforms Landscape, Q4 2023“ aufgenommen und gleich als „Notable Vendor“ ausgezeichnet. Der Bericht des renommierten Analystenhauses bietet einen Überblick über 29 Anbieter von XDR-Lösungen. Dieser hilft Kunden, den Mehrwert von Extended Detection and Response zu verstehen sowie die Unterschiede zwischen den Anbietern zu erkennen.

XDR, das allmählich EDR (Endpoint Detection and Response) ablöst, konsolidiert sicherheitsrelevante Erkennungen sowohl von Endpoints als auch von anderen Informationsquellen. Diese Innovation verfolgt einen Cloud-nativen Ansatz mit einer robusten Big-Data-Infrastruktur. Der Schwerpunkt liegt dabei auf erstklassiger Erkennung, gründlicher Untersuchung und schneller Reaktion auf Gefahren oder Anomalien.

Der Überblick über die XDR-Landschaft von Forrester konzentriert sich auf das Werteversprechen, die Anbietersegmente und die aktiven Anbieter auf dem Markt. Die in der Übersicht aufgeführten Hersteller unterscheiden sich nach Größe, Region und Anwendungsfällen, einschließlich der für Käufer wichtigsten vier Hauptanwendungsfälle Native Detection Surface (Endpoint), Native Detection Surface (Workload), Incident Management und Threat Hunting.

Zuzana Legáthová, Senior Manager of Analyst and Testers Relations bei ESET, betonte: „Während sich der XDR-Markt weiterentwickelt, stehen Kunden vor verschiedenen Herausforderungen und prüfen die Machbarkeit des Übergangs von EDR zu XDR. Die Erhöhung der Transparenz von Endpoints, Geräten und Netzwerken ist unerlässlich, um sich vor neuen Bedrohungen zu schützen. Die erstmalige Erwähnung von ESET PROTECT Elite in diesem Bericht und die Anerkennung durch Forrester unterstreicht das Engagement von ESET, fortschrittliche und zuverlässige Sicherheitslösungen anzubieten.“

ESET PROTECT Elite bietet Großunternehmen, kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) sowie Channel-Partnern fortschrittliche XDR-Funktionen, die die Transparenz und die Bedrohungsjagd verbessern. Diese umfassende Lösung integriert mehrschichtigen Endpoint-Schutz mit Multi-Faktor-Authentifizierung, Server-Security, erweiterter Bedrohungsabwehr, vollständiger Festplattenverschlüsselung, E-Mail-Sicherheit und Schutz von Cloud-Anwendungen. Die Lösung bietet außerdem eine kontinuierliche Schwachstellenbewertung mit risikobasierter Priorisierung und Abhilfemaßnahmen, um die Anfälligkeit für Angriffe zu verringern. Sie ist ideal für Unternehmen, die vor Herausforderungen bei den Sicherheitsressourcen stehen. ESET PROTECT Elite bietet eine kontinuierliche Suche nach Bedrohungen und umfasst digitale Forensik, Ursachenanalyse sowie die Anleitung zur Behebung.

Im Gegensatz zu manchen Anbietern, die zahlreiche Integrationen und Funktionen überstürzt einbauen, setzt ESET auf Qualität der eingesetzten Technologien und Produkte zur Erkennung von Gefahren. ESET evaluiert potenzielle neue Integrationen sorgfältig und hält sich dabei an die höchsten Standards, die für ihre Bereitstellung erforderlich sind, um eine mögliche Beeinträchtigung der Erkennungsqualität zu vermeiden. Zusätzlich zu den vier Hauptanwendungsfällen konzentriert sich ESET auf drei der sechs erweiterten Anwendungsfälle, die in der Übersicht hervorgehoben werden: Native Detection Surface (zusätzlich); Vulnerability Risk Management (VRM), Policy Violations, Misconfigurations und Detection As Code.

Weitere Informationen über ESET und seine XDR-Lösungen finden Sie hier. Der vollständige Report „Extended Detection And Response Platforms Landscape, Q4 2023“ kann von Forrester-Kunden hier heruntergeladen oder erworben werden.

Pressekontakt

Christian Lueg
Head of Communication & PR DACH

christian.lueg@eset.com

Michael Klatte
PR-Manager

michael.klatte@eset.com

Philipp Plum
PR-Manager

philipp.plum@eset.com

Über ESET

ESET ist ein europäisches Unternehmen mit Hauptsitz in Bratislava (Slowakei). Seit 1987 entwickelt ESET preisgekrönte Sicherheits-Software, die bereits über 100 Millionen Benutzern hilft, sichere Technologien zu genießen. Das breite Portfolio an Sicherheitsprodukten deckt alle gängigen Plattformen ab und bietet Unternehmen und Verbrauchern weltweit die perfekte Balance zwischen Leistung und proaktivem Schutz. Das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetz in über 180 Ländern und Niederlassungen in Jena, San Diego, Singapur und Buenos Aires. Für weitere Informationen besuchen Sie www.eset.de oder folgen uns auf LinkedIn, Facebook und Twitter.