WhatsApp-Scam verspricht kostenloses mobiles Datenvolumen

Nächste PM

Jena, 29. Juli 2019 – ESET Forscher haben eine WhatsApp-Nachricht entdeckt, die 1000 GB kostenloses Datenvolumen verschenkt. Damit Anwender das Geschenk erhalten, müssen sie auf einen Link klicken und an einer Umfrage teilnehmen. Während des Ausfüllens lädt die Webseite die Befragten ein, das Angebot an mindestens 30 weitere Personen weiterzuleiten, um eine noch größere Belohnung zu erhalten. Das Ziel der Angreifer ist Klickbetrug. Gefälschte Werbeklicks führen letztendlich zu Einnahmen für die Betrüger. Die gleiche Domain beheimatet daneben eine Vielzahl weiterer gefälschter Angebote, wie zum Beispiel Online-Shops für Turnschuhe, Armbanduhren und weitere Markenartikel. In der Vergangenheit wurden bei ähnlichen betrügerischen Fällen vermeintliche Gutscheine für Supermärkte oder Möbelhäuser angeboten. Weitere Informationen haben die ESET Sicherheitsexperten auf WeLiveSecurity veröffentlicht.

„Die Masche ist leider noch immer sehr erfolgreich“, erklärt Thomas Uhlemann, ESET Security Specialist. „Anwender sollten keinesfalls auf das betrügerische Angebot hereinfallen und auf den Link klicken. Solche Nachrichten sollten sofort gelöscht werden.“

Details und weitere Informationen finden sich auf WeLiveSecurity: https://www.welivesecurity.com/deutsch/2019/07/29/whatsapp-betrug-offeriert-kostenfreies-internet/ 

Vier ESET Sicherheits-Tipps

  • Anwender sollten immer die URL checken, die in einer solchen Nachricht enthalten ist. Ist es keine offizielle Domain des jeweiligen Anbieters, sollten Nutzer misstrauisch sein. Als Faustregel gilt: Auf der Webseite des Unternehmens nachschauen, ob die Werbeaktion wirklich existiert.
  • Klingt das Angebot zu gut, um wahr zu sein, ist es das wahrscheinlich auch. Anwender sollten sich über das vermeintliche Angebot informieren.
  • Das Betriebssystem und die installierten Apps auf dem Smartphone sollten regelmäßig aktualisiert werden.
  • Eine zuverlässige Security-App ist Pflicht. Die mobile Sicherheitslösungen schützt unter anderem vor schädlichen Apps und Phishing.

Pressekontakt

Thorsten Urbanski
Head of Communication & PR DACH
+49 3641 3114 261
thorsten.urbanski@eset.de

Michael Klatte
PR-Manager
+49 3641 3114 257
michael.klatte@eset.de

Christian Lueg
PR-Manager
+49 3641 3114 269
christian.lueg@eset.de

Über ESET

ESET ist ein europäisches Unternehmen mit Hauptsitz in Bratislava (Slowakei). Seit 1987 entwickelt ESET preisgekrönte Sicherheits-Software, die bereits über 100 Millionen Benutzern hilft, sichere Technologien zu genießen. Das breite Portfolio an Sicherheitsprodukten deckt alle gängigen Plattformen ab und bietet Unternehmen und Verbrauchern weltweit die perfekte Balance zwischen Leistung und proaktivem Schutz. Das Unternehmen verfügt über ein globales Vertriebsnetz in über 180 Ländern und Niederlassungen in Jena, San Diego, Singapur und Buenos Aires. Für weitere Informationen besuchen Sie www.eset.de oder folgen uns auf LinkedIn, Facebook und Twitter.